tastatur
MÖGLICHKEITEN
FLÜGEL
TECHNIK
FUNKTIONEN
BEISPIELE
KONTAKT

T E C H N I K
Die Tonabnahme erfolgt über zwei Kondensatormikrofone 'Ovid System CC100' aus der t.bone-Serie. Die Mikrofone sind direkt auf dem Rahmen im Inneren des Flügels fixiert.
Über ein Audio-Interface UR44 der Firma Steinberg werden die Tonsignale digitalisiert, über eine USB-Schnittstelle in einen Rechner Mac mini von Apple übertragen und gespeichert. Zur Nachbearbeitung stehen diverse Audio-Editoren zur Verfügung.
Die Präsentation der Noten erfolgt über einen BENQ-Bildschirm der Größe DIN A3. Das Umblättern ist wahlweise über ein Apple-Trackpad oder einen Fußschalter (Strich BT-FP2) möglich.